Trends

Werbeplakat überrascht mit Bildbearbeitung in Echtzeit

Der Softwarekonzern Adobe hat in die Werbetafel einer Bushaltestelle ein Display eingebaut, auf dem die wartenden Busreisenden in Echtzeit verfolgen konnten, wie Fotomontagen von Ihnen entstanden. Hierfür nahmen Grafikdesigner von einem gegenüber parkenden Kleinbus aus Fotos von Wartenden auf.

Die Fotos wurden anschliessend mit Photoshop auf humorvolle Weise verändert und zu Fotocollagen oder Filmpostern zusammengeschnitten. Ein Teil der Arbeitsfläche des Bildbearbeitungsprogramms wurde direkt auf das Display übertragen, sodass die unfreiwilligen Teilnehmer die Entstehung der Collage in Echtzeit sehen konnten.

Hier das Video zum Adobe Event:

Initator: Adobe Systems Inc.,Finnalnd