Webinar vom 6. Juli 2023

Am 1. September tritt das neue Datenschutzgesetz in Kraft. Welche Auswirkungen auf die Werbetreibenden zukommen und was Sie jetzt unbedingt in die Wege leiten sollten, erklären die Spezialisten von Google.

Wir geben ein Update zur Privacy Sandbox, einer von Google Chrome geleiteten Initiative zur Erstellung von Webstandards für Websites. Der Hauptzweck der Privacy Sandbox besteht darin, Online-Werbung ohne die Verwendung von Cookies von Drittanbietern zielgerichtet und messbar zu ermöglichen, ohne dabei die Privatsphäre zu gefährden.

Unsere Experten erklären, wie eine Industrie, welche mehr und mehr auf AI setzt, mit immer weniger Daten trotzdem starke Ergebnisse erzielen kann und was Sie bei einer 1st Party Data Strategy beachten sollten.

Agenda

12.00 – 12.05 Uhr
Begrüssung
moritz-schneider

Moritz Schneider

CEO | Mediaschneider AG


12.05 – 12.30 Uhr
Privacy Sandbox Update
Yves Maeder

Yves Mäder | Data Solutions & Platforms Lead Google Austria & Switzerland

Yves Mäder wird in seinem Kurzreferat den aktuellen Stand der Privacy Sandbox aus Sicht von Google Ads darlegen und aufzeigen, was Werbetreibende heute schon tun können, um sich vorzubereiten.


12.30 – 12.45 Uhr
Was ist künftig in der neuen Datenschutzwelt noch möglich
Janos Klauck

Janos Klauck | Data Solutions & Platforms Lead | Google

3rd Party Cookies, welche vor ein paar Jahren noch das zentrale Element für Measurement, Audiences und Bidding waren, laufen 2024 aus. Wie kann eine Industrie, welche mehr und mehr auf AI setzt, mit immer weniger Daten trotzdem starke Ergebnisse erzielen? Die Antwort ist: die richtige 1st Party Data Strategy.

Anmeldung Webinar