Artikel mit folgenden Tags: Leserentwicklung

Hobby-Zeitschriften im Trend: MACH Basic 2019-2

Bergfans aufgepasst: Die Alpen (+8’000 / 241’000 Leser) und Wandern.ch (+12’000 / 193’000 Leser) legen an Lesern zu! Ob dies zulasten der allgemeinen Kochlust geht, lesen Sie hier. Zu den grossen Verlierern der Stunde gehört der Tages-Anzeiger, gegenüber dem Vorjahr verliert er 31’000 Printleser und erreicht neu 357’000 Leser. Als einzige regionale Zeitung muss der… Read more »

von

Rückläufige Print Kontakte werden durch Online Angebote kompensiert

Ende April 2015 hat die WEMF neben den neusten Leserschaftszahlen der MACH 2015-1 gleichzeitig auch die Total Audience 1.4 veröffentlicht. Die aktuelle Ausgabe der Total Audience ist die fünfte intermediale Reichweitenstudie und weist neben Leserschaftsdaten der gedruckten Ausgabe auch Nutzungsdaten des Webangebots (stationäre und mobile Websites sowie App) einer Medienmarke aus. Die erstmalig von uns… Read more »

von

Endlich sind sie da, die neuen WEMF Leserschaftsdaten

Letzte Woche sind die aktuellen Leserschaftsdaten der MACH BASIC erschienen. Die aktuelle Publikation MACH 15-1 ist eine erste Zwischenauswertung. Die nächsten Werte für 2015 werden im kommenden September vorliegen. Im Vergleich zur letzten Auswertung im Herbst konnten bei den meisten Titeln die Reichweitenverluste gestoppt werden. Leider setzt sich der Negativtrend bei den Frauenzeitschriften fort. Nach wie… Read more »

von

Neue Leserzahlen der WEMF / Leserentwicklung 2000-2014

Die heute veröffentlichte MACH Studie der WEMF lässt aufhorchen. Noch nie haben sich die Reichweiten von Schweizer Print Publikationen innert Jahresfrist so stark verändert. Die neuen Zahlen zeigen bei wichtigen Publikationen einen markanten Leserschwund. Dazu ist zu bemerken, dass sich die ausgewiesenen Zahlen nur auf die gedruckten Ausgaben beziehen und die digitale Verbreitung resp. die… Read more »

von